PRAXIS
Im Januar 2013 führten wir die HNO-Praxis Dr. Fachinger, Standort Simeonstraße, die 2012 von Dr. med. Karl-Helmut Hofmann übernommen worden war, und die seit 1996 bestehende Praxis Dr. Pappert, Standort Bruchhausenstraße, in einer Kooperation zusammen. Der HNO-Arzt Kai Preuss komplettierte das Ärzte-Team. Nach einer Phase der Tätigkeit an zwei Standorten erfolgte zum Oktober 2013 der Umzug in das Ärztehaus am Ev. Elisabeth-Krankenhaus. Für Berufstätige bzw. Pendler bietet die Praxis an drei Tagen der Woche Öffnungszeiten über 12 Stunden an. Besondere Schwerpunkte der Praxis stellen u.a. die Behandlung von Kindern dar. Neben einer für Kinder geeigneten technischen Ausstattung sorgt unser speziell geschultes Team für eine angstfreie Untersuchung und Therapie. Kleinere Operationen können im eigenen Eingriffsraum durchgeführt werden. Dabei besteht als Besonderheit für die Eltern die Möglichkeit, bei der Narkoseeinleitung anwesend zu sein.